Mutter-Kind-Interaktionstherapie

Oft entsteht Entwicklungshemmung in unsicheren Bindungen, vor allem zwischen Mutter und Kind. Es kommt zu Rollenvertauschungen und häufigen Auseinandersetzungen im Alltag. Hier setzt die Mutter-Kind-Interaktionstherapie an. Dabei ist das Pony ein hervorragender Mittler.